Stellenausschreibung: Baden / Vollzeit / Berufserfahrung

PROJEKTLEITER/IN (w/m/d)

für den Bereich Verfahrens- und Wettbewerbsbetreuung

UNTERNEHMENSPROFIL

Das Zivilingenieurbüro für Raumplanung und Raumordnung DI Herbert Liske, mit Sitz in Baden bei Wien ist schwerpunktmäßig in Wien, NÖ und Burgenland tätig. Zentrales Tätigkeitsfeld ist die Organisation und Beteiligung von Wettbewerbsverfahren, kooperativen Projektentwicklungsverfahren sowie Vergabeverfahren. Weitere Schwerpunkte sind die "klassische" Raumordnung (örtl. Raumordnungsprogramme, gemeindeübergreifende Konzepte, Standortkonzepte und Schutzzonenkonzepte) sowie Aufgabenstellungen der Regionalplanung, jeweils in Verbindung mit BürgerInneninformationen, Beteiligungsprozessen, Moderationen sowie Workshops. Unser hochqualifiziertes Team umfasst derzeit 7 MitarbeiterInnen und benötigt Verstärkung, insbesondere im Bereich der Verfahrens- und Wettbewerbsbetreuung mit dem Fokus auf Wien und Niederösterreich.

AUFGABENBEREICHE

  • ProjektmitarbeiterIn (Projektleitung) im Bereich Wettbewerbsbetreuung und Vergabeverfahren sowie begleitenden Studien
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in der örtlichen Raumplanung insbesondere für niederösterreichische Städte und Gemeinden

ANFORDERUNGEN UND FACHKENNTNISSE

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium/Masterstudium der Fachrichtung Architektur, Raumplanung und Raumordnung oder einer vergleichbaren universitären Ausbildung
  • Kenntnisse und mehrjährige, praktische Erfahrung im Bereich der Verfahrens- und Wettbewerbsbetreuung (Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Projektvorprüfung, Berichterstellung, Projektpräsentation, etc.) von Vorteil
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse und versierter Umgang mit digitalen Planungsinstrumenten (insb. AutoCAD)
  • Gepflegtes und kundenorientiertes Auftreten, hohes Maß an Selbstständigkeit, präzisem Arbeiten, Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Kommunikationsstärke
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Sprach und Schrift (internationale Projektverfahren)
  • Führerschein, Verfügbarkeit eines PKWs (von Vorteil)

WIR BIETEN IHNEN

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie selbstständige Projektbearbeitung (bei entsprechender Qualifikation)
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten in einem dynamischen Team mit positivem Betriebsklima
  • Ausgewogene Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten außerhalb der Kernzeit, Option auf Home Office, je nach betrieblicher Notwendigkeit)
  • Teambuilding-Aktivitäten (Ausflüge, Büroreisen, etc.)
  • Bezahlung erfolgt gem. Kollektivvertrag für Angestellte der Architekten und Ingenieurkonsulenten 2022 (Beschäftigungsgruppe 3, mit Bereitschaft zur Überzahlung), in Abhängigkeit von Qualifikation, Berufserfahrung und fachlicher Praxis

DIENSTORT: Baden bei Wien

DIENSTANTRITT: ab sofort

ARBEITSZEIT: Vollzeit (40 Wochenstunden)

Wenn Ihr Profil zu unserem Stellenangebot passt, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, relevante Zeugnisse) an office@liske.at.

Für nähere Informationen steht Ihnen Ing. Isabella Liske gerne telefonisch unter 02252 - 45592 zur Verfügung.

Download
Stellenausschreibung_August 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.0 KB